17.11.2015

Neuwahl am 16. November

Tennisabteilung mit Interims-Vorstand

 

In der Abteilungsversammlung am 16. November stellten sich Abteilungsleiter Dr. Michael Erbach (nach 10-jähriger Amtszeit), Jugendwartin Heike Ciesielski (16 Jahre) und Schriftführerin Regina Wagner nicht mehr zur Wahl. Sie wurden mit freundlichem Applaus verabschiedet.

Nachdem trotz intensiver Suche im Vorfeld der Versammlung kein Kandidat für das Amt des Abteilungsleiters gefunden werden konnte, stellte sich Thomas Pawlikowski als Interims-Abteilungsleiter für die Zeit bis 31. März 2016 zur Verfügung. Er wurde ohne Gegenstimme bei einer (eigenen) Enthaltung gewählt. Bis zur Frühjahrsversammlung 2016 soll im großen Kreis eine definitive Lösung gefunden werden, möglicherweise ein Team aus Abteilungsleiter(in) und Stellvertreter(in). Dafür wird voraussichtlich im Januar ein Meeting stattfinden, an dem Vertreter aller Erwachsenen-Mannschaften teilnehmen werden. Jeder, der sich an diesem Projekt beteiligen möchte, ist herzlich willkommen.

Thomas Pawlikowski hat unmissverständlich klar gemacht, dass er sein Amt als Schatzmeister der Abteilung niederlegt, wenn in der Frühjahrsversammlung keine neue Führung installiert werden kann. 

Ebenfalls ohne Gegenstimme wurden gewählt

  • Thomas Sieghart (Sport)
  • Alexandra Malangre (Jugend)
  • Thomas Pawlikowski (Finanzen)
  • Gero Heinze (Liegenschaften)
  • Stephanie Hepp (Schriftführung/Neuaufnahmen)

Herzlichen Dank an alle, die sich bereit erklärt haben, sich für das Wohl der Abteilung zu engagieren! Und natürlich viel Glück!

 

 

 

 

 

Zurück zur Newsübersicht