18.11.2017

Tanzbar - 1. Söckinger Disconacht

Unter dem Motto TANZBAR startet erstmalig am 18.11.2017 ab 19.00 Uhr die 1. Söckinger Disconacht.

Mit diesem vollkommen neuen Konzept mit Discjockeys aus München, der Live Band Doktor Schiwagu mit Claus Angerbauer, sowie Erik und Friends und der Band Barrierefrei wird nonstop Musik ab den 70er Jahren gespielt. Die Idee, die sich hinter diesem Konzept verbirgt ist simpel. Es wird ein Musikspektrum über mehrere Generationen hinweg angeboten. Denn insbesondere die Älteren sollen mal wieder das Gefühl haben eine Disco zu besuchen. Aber auch die Jüngeren ab 16 Jahre kommen auf ihre Kosten.

Damit es auch für alle erschwinglich ist, gibt es Speisen und Getränke zu Selbstkostenpreisen. Das Catering übernehmen Schüler des Tutzinger Gymnasiums.

Die Veranstalter sind der SV Söcking zusammen mit der OBA (offenen Behindertenarbeit des Landkreises Starnberg), dem Kreisjugendring. Das Landratsamt Starnberg unterstützt die Veranstaltung. Gefördert wird dies durch die Sponsoren AKTION Mensch und die Josef und Eva Grenzebach Stiftung. Veranstaltungsort ist in der Franz-Dietrich-Halle, Alersbergstrasse1 beim SV Söcking.

EINTRITT: 2,00 Euro

Einlass ab 18.30 Uhr

 

Dateien:

2017_Tanzbar_Plakat_A4-18102017.pdf

Download des Artikels

1.3 MB

Zurück zur Newsübersicht