01.03.2009

Dritter Satz nur noch als Match-Tiebreak

Neuerung für alle Mannschaften: In allen Ligen und Alterklassen, im Einzel wie im Doppel, wird kein kompletter dritter Satz mehr gespielt, sondern nur noch ein Match-Tiebreak bis 10.

Das wurde vom Verbandstag so beschlossen (ausführliche Begründung).

Die neue Regelung soll unter anderem dafür sorgen, dass keine Marathon-Punktspiele mehr entstehen, bei denen Jugendmannschaften noch um 15.30 ihr letztes Doppel spielen oder Senioren unter Flutlicht. 

01.03.2009 (me) 

 

Zurück zur Newsübersicht